Hotline: +49 89 45232323

TIPPS FÜR DIE GÄSTEKOMMUNIKATION IM NACHHALTIGEN HOTEL – MIT PRAXISBEISPIELEN, ILLUSTRATIONEN UND EINEM FRAGEBOGEN

Investitionen in Energieeffizienz, regionale Produkte, sauberes Klima: Viele Übernachtungsbetriebe handeln bereits nachhaltig und heben sich damit im Wettbewerb hervor. Wie sie diesen Einsatz für die Kommunikation mit ihren Gästen differenzierend nutzen können, erfahren Hoteliers im neuen Leitfaden 2018 der Deutschen Energie-Agentur (dena).

Besonders berücksichtigt werden im Leitfaden die Punkte Zielgruppen, Positionierung, Psychologie, Storytelling und Zeitgeist.
Vier Beispiele von Teilnehmern des dena-Modellvorhabens „Check-in Energieeffizienz“ machen deutlich, wie Gästekommunikation zu Nachhaltigkeit in der Hotelbranche aussehen kann.

Download des Hotellerie Leitfadens unter dena